Menu
Medizinische Fusspflege Medizinische Fusspflege Medizinische Fusspflege Medizinische Fusspflege

für Sie vor Ort in Dresden: 01127 | 01187 | 01277

Medizinische Fußpflege

Unsere Podologen bieten gestressten, stark beanspruchten Füßen medizinische Fußpflege. Die Behandlungsdauer in unseren modern ausgestatteten Kabinen beträgt durchschnittlich 45 Minuten.

Nur der Podologe oder der med. Fußpfleger (nach Definition des Podologengesetzes) ist der ordnungsgemäß ausgebildete und kompetente Therapeut für den Diabetiker. Durch diesen Sachverhalt wird es auch dem Diabetiker künftig leichter gemacht, die richtige podologische Praxis zu finden. Mit Ärzten, Orthopädieschuhtechnikern und Physiotherapeuten werden Behandlungspläne erstellt, um Risiken oder Spätkomplikationen – beispielsweise beim Diabetes mellitus – zu vermindern und sogar auszuschließen.

Was enthält eine podologische Behandlung:

  • Sicht- und Tastbefunde, Problemursachen klären, Behandlungsplan erstellen
  • Entspannendes Fußbad, Handtuch wird von uns gestellt
  • Pflege der Nägel
  • Behandlung von eingewachsenen Nägeln
  • Entfernung von Hornhaut und Druckstellen
  • Beratung bei Warzen- und Hühneraugen
  • Hilfe bei verdickten Nägeln
  • Kurze Massage und eincremen der Füße
  • Kompetente Beratung über Fußpflegemittel und Druckschutzmittel
  • Individuelle Beratung und Anleitung zur Pflege und Erhaltung der Leistungsfähigkeit der Füße

Welche Leistungen bieten unsere Podologen außerdem an:

  • Korrektur bei eingewachsenen Nägeln mit Nagelkorrekturspangen
  • Entlastung der Druckstellen mit Orthesen
  • Intensive Fuß- und Beinmassage
  • Hühneraugenbehandlung

Welche zusätzlichen Leistungen empfehlen unsere Podologen:

  • 3-D-Abdruck zur Ermittlung von Druckstellen
  • Elektronische Fußdruckmessung zur Ermittlung von Belastungszonen
  • Video-, Haltungs- und Ganganalyse
  • Fußreflexzonenmassage

Unsere Empfehlung:

Die Behandlung kann nach ärztlicher Verordnung erfolgen und wird von den Krankenkassen erstattet.

Haben Sie noch Fragen?

Unsere Mitarbeiter beraten Sie dazu gern. Rufen Sie uns unter der 0351 4141666 an oder schicken uns eine E-Mail (info@berneis.net). Eine sofortige Beratung, eine Antwort auf Ihre Nachricht, ein Rückruf oder gegebenenfalls eine Terminvereinbarung in einem unserer Fachgeschäfte helfen Ihnen sicher weiter. Wir freuen uns auf eine Nachricht von Ihnen.

Themen, die Sie interessieren könnten: